12.02.24

muted_tiktok-artyfile

TikTok Meisterklasse: Hebe deine Videokreationen 2024 auf ein neues Level

Wie kannst du dein TikTok-Content auch ohne Zugang zu bekannten Musiktiteln fesselnd gestalten? Unser Ratgeber stellt sich direkt der Herausforderung durch den Rückzug von UMG und bietet bewährte Strategien, um widerstandsfähigen Content zu erstellen und lizenzfreie Alternativen zu nutzen, die bei deinem Publikum Anklang finden. Erfahre, wie du nicht nur überleben, sondern auf TikTok im neuen musikalischen Umfeld herausstechen kannst.


Wichtigste Erkenntnisse


Der Abgang der Universal Music Group von TikTok hat Content-Ersteller und Marken dazu veranlasst, nach alternativen Quellen für ansprechende Musik zu suchen, rechtliche Herausforderungen zu navigieren und sich an Veränderungen in den kulturellen Trends der Plattform anzupassen.

Artyfile erweist sich als eine entscheidende Ressource für TikTok-Content-Ersteller, indem es eine umfangreiche Bibliothek mit lizenzfreier Musik und Assets bereitstellt, zusammen mit Tools wie  Musik-NFTs, um auf dem Laufenden über aktuelle Trends zu bleiben und die Einhaltung von Lizenzbestimmungen zu gewährleisten.

Den TikTok-Content-Strategien Widerstandsfähigkeit zu verleihen, ist aufgrund der dynamischen Natur der sozialen Medien essenziell. Dazu gehört die Diversifizierung von Content-Formaten, die Förderung des Community-Engagements und die Nutzung datengesteuerter Einblicke für fundierte Content-Entscheidungen.

Die TikTok-Landschaft nach dem Ausstieg der Universal Music Group navigieren


Der Ausstieg der Universal Music Group (UMG) aus TikTok hat die digitale Landschaft erheblich verändert. Dieser bedeutende Schritt hat viele Stakeholder betroffen, insbesondere Content-Ersteller, die zuvor UMG-Tracks für ihre Videos genutzt haben. Das Fehlen von Hits der UMG-Künstler hat in der Tat neue Hürden für die Content-Erstellung eingeführt.

Nicht nur Content-Ersteller, sondern auch Marken, die TikTok als Teil ihrer Marketingstrategien nutzen, haben die Auswirkungen dieser bedeutenden Veränderung gespürt. Mit der Musik von UMG nicht mehr verfügbar, kämpfen Marken mit einer Lücke, die ein primäres Werkzeug für die Erstellung von ansprechendem und teilbarem Content auf TikTok verloren hat. Die Popularität von UMG-Künstlern wie Taylor Swift und Billie Eilish war entscheidend für viele virale TikTok-Markenkampagnen, was dieses Fehlen noch bemerkenswerter macht.

Zudem hat der Rückzug von UMG auch zu einer Verschiebung in den kulturellen Gesprächen auf TikTok geführt. Mit dem Einfluss von UMG auf die populäre Musik könnte sein Ausstieg die kulturellen Konversationen auf der Plattform, die oft um populäre Musik kreisen, stören. Während wir tiefer in die Folgen und möglichen Lösungen eintauchen, ist es wichtig, jedes dieser Elemente einzeln zu betrachten, beginnend mit den Auswirkungen auf Content-Ersteller.

Die Auswirkungen auf Content-Ersteller


Der Rückzug von UMG hat den Content-Erstellungsprozess auf TikTok erheblich gestört. Millionen von Erstellern, die zuvor auf UMGs berühmte Hits für ihre Videos angewiesen waren, stehen nun vor einer neuen Herausforderung: Nicht verfügbare Tracks und potenzielle DMCA-Löschungsbenachrichtigungen. Diese Situation wird durch die mögliche Entfernung von Musik, die von UMPG-Songwritern geschrieben wurde, noch komplizierter, was auf einen größeren Umfang fehlender Musik für Ersteller hindeutet.

In der sich entwickelnden Landschaft stehen Content-Ersteller der dringenden Bedrohung durch strenge DMCA-Löschungsbenachrichtigungen für die Nutzung unlizenzierter UMG-Musik gegenüber. Diese Situation spiegelt frühere Durchsetzungen auf anderen Plattformen wider und gefährdet erheblich die Content-Strategien der Ersteller.

Marken und Marketingstrategien im Chaos


UMGs Katalog war ein Eckpfeiler der TikTok-Brandingstrategien, und sein plötzliches Entfernen bedroht die Anziehungskraft und Wirksamkeit von Markenkampagnen. Der Verlust eines so kritischen Werkzeugs wie UMGs Musik für die TikTok-Content-Erstellung hat Marken dazu gezwungen, ihre Content-Ideen und Strategien neu zu kalibrieren.

Zudem führt das Fehlen von UMGs Musik zu Komplikationen in den Content-Strategien, trotz der Beliebtheit von TikTok. Marken könnten rechtliche Herausforderungen mit bereits existierendem nutzergeneriertem Content, der UMG-Musik enthält, gegenüberstehen, was eine Verschiebung zu alternativen Marketingstrategien notwendig macht. In diesem Kontext ist klar, dass Marken schnell anpassen müssen, um die Auswirkungen von UMGs Rückzug zu mildern.

Verschiebung der kulturellen Gespräche


Die mögliche Entfernung von UMGs Musik von TikTok könnte signifikante Auswirkungen auf die Plattform haben:
  • Es könnte die Trends und viralen Phänomene verändern, da viele auf der Beliebtheit von Tracks von Top-Künstlern beruhen.
  • Das Fehlen des UMG-Katalogs könnte zu einer Verschiebung in der kulturellen Landschaft von TikTok führen.
  • Die Plattform könnte nicht länger ein Haupttreiber für musikgetriebene Trends und Herausforderungen sein.

Interessanterweise ist diese Verschiebung nicht ausschließlich negativ. Die 'Piratenwirtschaft' der Plattform ist sichtbarer geworden, da unautorisierte Clips von UMG-Songs in älteren Videos bleiben, oft in der Geschwindigkeit verändert, um der Erkennung zu entgehen, was die kreative Reaktion des Publikums auf den Verlust widerspiegelt. Dies zeigt, dass selbst in einer herausfordernden Situation TikTok-Nutzer kreative Wege gefunden haben, sich anzupassen und weiterhin Content zu teilen.

Alternative nutzen: Lizenzfreie Musik für TikTok finden


Vor diesen Herausforderungen stehend, haben sich Content-Ersteller Alternativen zugewandt, um die Attraktivität ihres TikTok-Contents aufrechtzuerhalten. Betrachten Sie Artyfile - eine wertvolle Ressource für TikTok-Content-Ersteller. Artyfile bietet eine umfassende Bibliothek mit hochwertiger, lizenzfreier Musik und Assets, was es zu einem perfekten Ersatz für Mainstream-Tracks macht.

Artyfile bietet Tausende von Songs, die mit sozialen Medienplattformen wie TikTok kompatibel sind und den Erstellern eine große Auswahl für ihren Content bieten. Die sorgfältig ausgewählte Sammlung bei Artyfile umfasst Songs mit eingängigen Melodien, die die fesselnde Qualität von TikTok-Videos ergänzen und eine Alternative zu Mainstream-Tracks bieten.

Mit Artyfile können Ersteller ihre kreative Schärfe bewahren, selbst im Angesicht des Ausstiegs von UMG. Aber wie kann man genau die von Artyfile angebotenen Assets maximieren, um die neue TikTok-Landschaft zu navigieren?

Artyfile als umfassende Ressource


Artyfile dient nicht nur als Musikbibliothek; es funktioniert als eine umfassende Ressource für Kreative auf der Suche nach lizenzfreier Musik und Soundeffekten für ihre Videos. Die Plattform verfügt über eine umfangreiche Bibliothek hochwertiger Tracks, die darauf ausgelegt sind, die Anziehungskraft und das Engagement von Social-Media-Inhalten zu steigern.

Um den vielfältigen Bedürfnissen von TikTok-Kreativen gerecht zu werden, bietet Artyfile ein einfaches Lizensierungssystem OHNE Abo zur kommerzielle Nutzung. Der Zugriff auf Artyfiles Bibliothek stellt sicher, dass TikTok-Videos über hochwertige Audioinhalte verfügen, ohne das Risiko zu laufen, Inhalte aufgrund von Lizenzierungsproblemen zu verlieren.

Maximierung der Assets von Artyfile


Das unkomplizierte Lizenzmodell von Artyfile revolutioniert den Prozess für TikTok-Kreative, indem es ihnen ermöglicht, Musik über mehrere Social-Media-Plattformen hinweg ohne Angst vor Unterbrechungen durch Lizenzierungsprobleme zu nutzen. Die Lizenz von Artyfile gewährt Nutzern uneingeschränkten Zugang zu Musik Meisterwerken und sichert die Stabilität der Videos sowie die Immunität der Musik vor Entfernung.

Im Wesentlichen kann ein einmal von Artyfile heruntergeladenes Lied dauerhaft genutzt werden, was ein Gefühl von Sicherheit und Kontinuität im Content-Erstellungsprozess bietet. Das bedeutet, dass Kreative sich auf die Erstellung von ansprechendem und frischem Content konzentrieren können, ohne sich um zukünftige Unterbrechungen aufgrund von Lizenzierungsproblemen sorgen zu müssen.

Immer einen Schritt voraus mit trendorientiertem Content


Artyfile ist nicht nur eine Ressource für Musik und Assets; es ist ein Werkzeug, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Das Content-Team von Artyfile nutzt Datenanalyse und Trendprognosen, um TikTok-Kreativen relevante Musikassets zur Verfügung zu stellen, die mit ihren sich entwickelnden Content-Anforderungen übereinstimmen.

Musik NFTs von Artyfile ermöglicht es, um Kreativen zu helfen, ein ganz neues Monetarisierungsmodell. Indem sie auf TikToks jährliche Best-of-Music-Listen und trendige Tracks achten, können Kreative Inhalte produzieren, die für ihr Publikum relevant und ansprechend bleiben.

Ansprechenden TikTok-Content ohne große Labels erstellen


Das Fehlen großer Labels bedeutet nicht notwendigerweise eine Katastrophe für Content-Ersteller. Im Gegenteil, es kann als Chance dienen, Kreativität zu entfachen und neue Wege zu erkunden, um das Publikum zu faszinieren. Durch die Verwendung einer Vielzahl von Inhalten, wie Vlogger-Style-Updates, das Erfassen kreativer Prozesse und das Erstellen humorvoller Sketche, können Künstler mit ihrem Publikum in Verbindung treten und das Interesse an ihrer TikTok-Seite aufrechterhalten.

Mit TikTok-Trends zu interagieren und Inhalte zu erstellen, die zur Teilnahme einladen, kann helfen, eine robuste und engagierte Fangemeinde aufzubauen. Hier sind einige Strategien zu berücksichtigen:
  • Playlists teilen, die mit beliebten TikTok-Trends übereinstimmen
  • Auf Songanfragen von Fans reagieren und personalisierten Content erstellen
  • Interaktive Funktionen von TikTok, wie Duette, nutzen, um mit anderen Kreativen zusammenzuarbeiten
  • Vorschauen unveröffentlichter Tracks posten, um Vorfreude auf bevorstehende Veröffentlichungen zu erzeugen

Durch die Umsetzung dieser Strategien können Sie neue Zielgruppen erschließen und Ihre Präsenz auf TikTok maximieren.

Tatsächlich fördert das Erstellen und Präsentieren einer Vielzahl von Inhalten, sowohl musikalischen wie Cover-Songs als auch nicht-musikalischen, das Community-Engagement und trägt zum organischen Wachstum und zur Reichweite des Künstlers ohne Musik von großen Labels bei. Lassen Sie uns tiefer in die verschiedenen Strategien eintauchen, um ansprechenden TikTok-Content ohne große Labels zu erstellen.

Hochwertige Bilder und animierte Videos nutzen


Die Kraft der Visuals im Storytelling kann nicht hoch genug eingeschätzt werden, besonders auf einer Plattform wie TikTok, wo hochwertige Bilder und animierte Videos die Zuschauer effektiv einbinden können. Das Auswählen auffälliger Thumbnails für Videos ist essenziell, da sie den ersten Eindruck machen und die Aufmerksamkeit eines TikTok-Nutzers auf sich ziehen können.

TikTok-Videos mit einem überzeugenden Hook zu beginnen, ist entscheidend, um das Interesse des Publikums in den ersten Sekunden zu fangen, sodass sie weniger wahrscheinlich weiter scrollen. Eine konsistente Farbpalette kann helfen, die TikTok-Posts einer Marke sofort erkennbar zu machen, wodurch die visuelle Anziehungskraft und die Markenbindung verbessert werden. Die Qualität von Fotos und Videos muss hoch sein, um das Engagement der Zuschauer zu gewährleisten, da Inhalte, die unscharf oder außer Fokus sind, die Botschaft der Marke untergraben können.

Magie hinter den Kulissen


Content hinter den Kulissen auf TikTok kann Authentizität und eine stärkere Verbindung mit den Fans fördern. Hier sind einige Content-Erstellungsideen für Inhalte hinter den Kulissen:
  • Den Entstehungsprozess von Musik dokumentieren
  • Die Herstellung von Merchandise zeigen
  • Fortschritte oder Vorher-Nachher-Inhalte posten
  • Kreative Büro- oder Ladentouren präsentieren

Diese Ideen bieten bestehenden Kunden einen Einblick hinter die Kulissen, stärken ihr Engagement und binden das Publikum visuell mit der Transformation der Marke.

Der Schlüssel hier ist Authentizität. Markenwerte und Arbeitskultur durch Storytelling zu veranschaulichen, wie z.B. 'Ein Tag im Leben'-Videos, fördert Transparenz und schafft eine echte Verbindung mit dem Publikum.

Kurze Videos, große Wirkung


TikTok dreht sich alles um kurze, eindrucksvolle Videos. Einen sofortigen Einfluss mit einem starken Anfangshook zu schaffen, ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Zuschauer während kurzer Videos engagiert bleiben. Die optimale Länge für TikTok-Videos liegt bei 11-17 Sekunden und schafft eine Balance zwischen Kürze und Substanz, um das Interesse der Zuschauer aufrechtzuerhalten.

Authentischer, aufrichtiger Content resoniert tiefer mit Zuschauern, baut Vertrauen auf und vermittelt ein Gefühl des menschlichen Elements hinter der Marke. Eine regelmäßige Veröffentlichungsstrategie von drei bis fünf Mal pro Woche auf Plattformen wie TikTok hilft, das Interesse des Publikums und die algorithmische Sichtbarkeit aufrechtzuerhalten. Die Nutzung eines breiten Spektrums von Content-Typen, von 'Ein Tag im Leben'-Vlogs bis zu Produkt-Demos, führt zu einer Vielfalt, die Zuschauer einbindet und eine robuste Marketingstrategie unterstützt.

Sichtbarkeit auf TikTok steigern


Eine der größten Herausforderungen auf TikTok besteht darin, deinen Content aus dem riesigen Angebot an Posts hervorzuheben. Um dies zu erreichen, ist es wichtig, den Algorithmus von TikTok zu verstehen und anzuwenden, der Inhalte auf der Grundlage der Interaktion der Nutzer fördert, um die Sichtbarkeit eines Videos zu erhöhen. Durch die Interaktion mit dem Publikum über Aktionen wie Kommentare, Teilen und das Initiieren oder Teilnehmen an Duets können Videos eine erhöhte Sichtbarkeit auf TikTok erreichen.

Zusätzlich, um die Chancen zu verbessern, dass ein Video auf TikTok entdeckt wird, sollten folgende Strategien berücksichtigt werden:
  • Veröffentliche Inhalte, wenn deine Zielgruppe am aktivsten ist, also zu Spitzenzeiten.
  • Beherrsche den Einsatz von Hashtags, um Sichtbarkeit und Reichweite zu erhöhen.
  • Kooperiere mit anderen TikTok-Kreativen für gegenseitige Promotion und mehr Sichtbarkeit.

Durch die Umsetzung dieser Strategien kannst du die Auffindbarkeit deiner TikTok-Videos verbessern.

Hashtags meistern für eine größere Reichweite


Hashtags auf TikTok kategorisieren Inhalte und machen sie für Nutzer auffindbar, die nach bestimmten Themen suchen, was zu größerer Sichtbarkeit und Interaktion führt. Für maximale Inhalts-Sichtbarkeit auf TikTok wird empfohlen, strategisch 3-5 relevante Hashtags pro Beitrag zu verwenden, innerhalb der Zeichenbegrenzung für Beschriftungen.

Die Aktualität von trendigen Hashtags wie #fyp, #foryou und #viral ermöglicht es Erstellern, an aktuellen Gesprächen teilzunehmen, das Markenbewusstsein zu erhöhen und organischen Traffic zu generieren. Die Schaffung eines markenspezifischen Hashtags fördert eine Community rund um ein Geschäft, und das Identifizieren von beliebten branchenspezifischen Hashtags kann Influencer-Kooperationen und Wettbewerbsanalysen leiten.

Zusammenarbeit für Cross-Promotion


Partnerschaften können ein mächtiges Werkzeug sein, um Sichtbarkeit und Glaubwürdigkeit zu erhöhen. Die Zusammenarbeit mit relevanten Influencern und Marken kann die Sichtbarkeit einer Marke erheblich steigern, dank der Glaubwürdigkeit, die Influencer bei ihrem Publikum besitzen, und der Überschneidung der Zielgruppendemografie.

Die Erstellung von engagierenden und unterhaltsamen Inhalten ist wesentlich für erfolgreiche Kooperationen auf TikTok, mit Strategien wie Hashtag-Challenges und Influencer-Takeovers. Klare Kommunikation von Zielen, Sicherstellung der kreativen Freiheit für Influencer und Einhaltung von Offenlegungsregeln sind grundlegend für fruchtbare Kooperationen, die mit der Marketingstrategie einer Marke übereinstimmen.

Die Kunst der TikTok-Promotion


Die Promotion von TikTok-Inhalten ist eine Mischung aus Kunst und Wissenschaft. Sie beinhaltet Cross-Promotion auf verschiedenen sozialen Medien, Integration von Videos in E-Mail-Kampagnen und Einbettung von Videos auf Landing-Pages. Eine Umfrage ergab, dass 45% der Vermarkter und Geschäftsinhaber Video als das mächtigste Inhaltsformat betrachten, was die Bedeutung der Priorisierung der Videoinhalts-Promotion unterstreicht.

Ein Content-Vermarkter überwacht die Content-Erstellung von der Ideenfindung bis zur Veröffentlichung und implementiert einen Promotionsplan sowohl vor als auch nach der Veröffentlichung, um maximale Reichweite und Wirkung zu gewährleisten. Content-Ersteller können relevanten organischen Traffic generieren, indem sie ihre TikTok-Videos über verschiedene Kanäle promoten, einschließlich:

  • Soziale Medien
  • E-Mails
  • Webinare
  • Diskussionen mit Meinungsführern

Um tiefer in die Kunst der TikTok-Promotion einzutauchen, werden wir die Synergie sozialer Medien und die Wirksamkeit von E-Mail-Kampagnen und Landing-Pages diskutieren.

Synergie sozialer Medien


Die Cross-Promotion von TikTok-Inhalten auf anderen sozialen Medien kann die Sichtbarkeit Ihres TikTok-Profils und Ihrer Inhalte erheblich verstärken. Instagram dient als primäre Plattform für die Cross-Promotion von TikTok-Videos, insbesondere beim Einsatz der Stories- und Reels-Funktionen, die einen klaren Call-to-Action enthalten sollten, um Nutzer zum TikTok-Account zu locken.

Das Teasern zukünftiger Inhalte mit Vorschauen oder Snippets auf alternativen sozialen Plattformen kann Interesse wecken und das gesamte Engagement für Ihre Inhalte verbessern. Die Teilnahme an Kooperationen, die Nutzung bezahlter Promotionen und die Durchführung von Social-Media-Wettbewerben erweitern nicht nur die Reichweite Ihres Inhalts, sondern ziehen auch Community-Mitglieder an, die mit der Botschaft Ihrer Marke resonieren.

E-Mail-Kampagnen und Landing-Pages


E-Mail-Kampagnen und Landing-Pages bieten eine weitere Möglichkeit, TikTok-Videos zu promoten. Hier sind einige Wege, um E-Mail-Marketing mit TikTok-Inhalten zu verbessern:
  • GIFs einbinden, die aus TikTok-Videos erstellt wurden
  • Direktlinks zu Ihrem TikTok-Profil einfügen
  • Eine dynamische Vorschau von TikTok-Videos in Ihren E-Mail-Kampagnen bieten, die Empfänger zur TikTok-Seite Ihrer Marke führt

Diese Strategien können helfen, Engagement zu steigern und die Sichtbarkeit Ihrer TikTok-Inhalte zu erhöhen.

TikTok-Videos auf Website-Landing-Pages einzubetten, kann das Nutzerengagement erhöhen und die sozialen Aktivitäten der Marke lebendig hervorheben. Sicherzustellen, dass eingebettete TikTok-Videos konsistent mit der Marke und Botschaft der Landing-Page sind, ist entscheidend für kohärente Marketingbemühungen. Ein klarer Call-to-Action in Bezug auf die TikTok-Inhalte, wie die Aufforderung an Zuschauer, zu abonnieren oder eine Website zu besuchen, hilft, die Wirkung des Inhalts zu maximieren.

An Veränderungen anpassen: Resilienz in Ihrer Content-Strategie aufbauen


Resilienz ist entscheidend in der ständig wechselnden digitalen Landschaft. Resilienz in der Content-Strategie aufzubauen erfordert, informiert über Veränderungen in der Musikindustrie zu bleiben, flexiblen Content zu produzieren und sich auf hochwertigen, einzigartigen Content zu konzentrieren. Der Prozess der Content-Erstellung sollte anpassungsfähig sein, um Änderungen vorzunehmen, wenn neue Einblicke über das Publikum und Markttrends auftauchen, und somit eine resiliente Content-Strategie zu garantieren.

Hochwertigen, einzigartigen Content zu erstellen ist wesentlich, um sich von Wettbewerbern abzuheben und auf Plattformen wie TikTok zu gedeihen. Aber wie baut man Resilienz in seiner Content-Strategie auf? Es beinhaltet die Diversifizierung von Content-Formaten und die Förderung der Community-Interaktion, unter anderem Strategien.

Content-Formate diversifizieren


Um Reichweite und Engagement zu maximieren, ist es wichtig, verschiedene Arten von Content zu produzieren. Musikalische Fähigkeiten oder Tipps zu lehren, kann aufstrebende Musiker auf TikTok engagieren und wertvollen Content bieten, der das Interesse des Publikums aufrechterhält.

Den Herstellungsprozess für Produkte oder Dienstleistungen zu demonstrieren bietet Transparenz, macht selbst komplexe Prozesse auf TikTok ansprechend und verständlich. Im Wesentlichen öffnet die Diversifizierung von Content-Formaten neue Wege für Engagement und hilft, das Interesse des Publikums angesichts sich wandelnder Musiklandschaften aufrechtzuerhalten.

Community-Engagement fördern


Die Förderung der Community-Interaktion ist ein entscheidender Aspekt beim Aufbau von Resilienz in Ihrer Content-Strategie. Die Interaktion mit Followern durch Live-Streams, Q&A-Sessions und Kommentare auf TikTok fördert ein engagierendes digitales Umfeld. Das Teilen von Behind-the-Scenes-Content und Content, der tief mit dem Publikum resoniert, kann zur Teilnahme und zum Teilen von Content anregen.

Regelmäßiges Posten, Personalisierung von Content und direkte Interaktion mit Followern sind bewährte Praktiken für den Aufbau einer loyalen Social-Media-Community. Effektiver Community-Aufbau muss die Herausforderungen konstanter Interaktion und vielfältiger Meinungen navigieren, ein respektvolles Umfeld für Feedback modellieren und wirkungsvolle Social-Media-Posts erstellen.

Datengesteuerte Einblicke für TikTok-Erfolg nutzen


In der Ära von Big Data ist die Nutzung datengesteuerter Einblicke für den Erfolg auf jeder Plattform, einschließlich TikTok, unerlässlich. TikTok-Analysen sind in wichtige Abschnitte wie Übersicht, Inhalte und Follower unterteilt und bieten einen ganzheitlichen Blick auf die Leistung von Videos und das Verhalten der Zielgruppe. Daten aus TikTok-Analysen können Aufschluss über die von den Zuschauern bevorzugten Inhaltsarten geben, Muster in beliebten Video-Genres wie Anleitungen oder Produktbewertungen hervorheben und Einblicke in das Sehverhalten über Metriken wie die Videovollständigkeitsrate bieten.

Die regelmäßige Überprüfung von Schlüsselmetriken wie Beitragsfrequenz, Engagement und Videowiedergabezeit auf TikTok hilft, die Leistung von Inhalten im Laufe der Zeit zu optimieren. Indem sie sich auf Einblicke statt auf reine Daten konzentrieren, sollten TikTok-Ersteller Analysen nutzen, um ihre Inhaltsstrategie zu informieren, während sie kontinuierlich mit Videotypen experimentieren, um zu sehen, was am besten bei ihrem Publikum ankommt. Aber welche sind die entscheidenden Metriken, die verfolgt werden müssen, und wie führt man eine regelmäßige Inhaltsprüfung durch?

Leistungskennzahlen verfolgen


Metriken wie:
  • Aufrufe
  • Likes
  • Kommentare
  • Teilungen
  • durchschnittliche Wiedergabezeit
  • Video-Reichweite
  • Aktivitäten der Follower, wie die Zeiten und Tage, an denen Follower in sozialen Medien am aktivsten sind

sind entscheidend für die Leistungsverfolgung auf TikTok. Die Einbindung von Tools wie Google Analytics in Verbindung mit TikTok-Analysen kann einen umfassenden Überblick über die Leistung von Inhalten bieten und Aspekte wie SEO, Nutzerverhalten, Engagement und Verkaufsmetriken hervorheben.

Die Überprüfung von Metriken wie Schwankungen der Wiedergabezeit und Engagement-Raten bei einzelnen TikTok-Videos hilft dabei, die Vorlieben des Publikums zu bestimmen und den Content-Erstellungsprozess zu verfeinern. Die Bewertung der Leistung von Inhalten und Kooperationsmetriken auf TikTok zusammen mit dem Feedback der Follower bietet Einblicke in die Wirksamkeit der Content-Strategie und leitet die Optimierung zukünftiger Videoinhalte.

Regelmäßige Inhaltsprüfungen durchführen


Eine Inhaltsprüfung ist eine systematische Überprüfung aller Website-Inhalte, die dabei hilft zu entscheiden, welcher Content aktualisiert, behalten, zusammengefasst, gelöscht oder neu erstellt werden soll. Inhaltsprüfungen sind wichtig, um die Leistung von Inhalten zu verstehen, Lücken im Content-Angebot zu identifizieren und informierte Entscheidungen zur Verbesserung des Contents und zur Erreichung von Geschäftszielen zu treffen. Die Nutzung eines Content-Management-Systems kann diesen Prozess vereinfachen und effizienter machen.

Die Analyse der gesammelten Daten umfasst die Betrachtung von Content-Metriken als Ganzes, das Suchen nach Mustern in den Suchmaschinenergebnissen und das Priorisieren von Problemen, die Aufmerksamkeit erfordern. Mit der zunehmenden Bedeutung von Suchmaschinen ist es entscheidend, den Content zu bewerten und einen Aktionsplan basierend auf den Zielen und der Analyse zu erstellen, Aktionen zu priorisieren und einen Aktionsplan für jede URL zu erstellen.

Die Anpassung der Content-Marketing-Strategie basierend auf den Ergebnissen der Auditierung ist notwendig, wobei Branchenveränderungen und die Notwendigkeit einer regelmäßigen Neubewertung der Strategie berücksichtigt werden müssen.

Zusammenfassung


Zusammenfassend hat der Ausstieg von UMG aus TikTok zweifellos die Landschaft der Content-Erstellung gestört, wobei Ersteller, Marken und kulturelle Gespräche betroffen sind. Diese Störung bietet jedoch auch eine Gelegenheit für Kreative, sich anzupassen und alternative Strategien zu erkunden. Ressourcen wie Artyfile bieten eine umfangreiche Bibliothek mit lizenzfreier Musik und Assets und dienen als eine Komplettlösung für TikTok-Ersteller. Durch die Nutzung hochwertiger Bilder, Behind-the-Scenes-Content und kurzer, eindrucksvoller Videos können Ersteller ihr Publikum weiterhin einbinden. Das Meistern der Nutzung von Hashtags, Kooperationen zur Cross-Promotion, Cross-Promotion auf anderen sozialen Medien und die Integration von Videos in E-Mail-Kampagnen können alle die Sichtbarkeit von Inhalten verbessern. Resilienz in der Content-Strategie aufzubauen, Content-Formate zu diversifizieren, Community-Engagement zu fördern und datengesteuerte Einblicke zu nutzen, sind alles entscheidend für den Erfolg auf TikTok. Die Welt der Content-Erstellung entwickelt sich ständig weiter, und als Ersteller müssen wir lernen, die Welle der Veränderung zu reiten, uns anzupassen und weiterhin ansprechende Inhalte zu erstellen.

Häufig gestellte Fragen


Kann ich TikTok ohne die App ansehen?


Ja, Sie können TikTok ohne die App ansehen, indem Sie die TikTok-Website in Ihrem bevorzugten Browser besuchen und dort durch die Videos blättern. Sie müssen die App nicht verwenden, um TikTok-Videos anzusehen.

Gibt es TikTok 18+?


Ja, TikTok ermöglicht es Nutzern, ihre Videos so einzuschränken, dass sie nur von Personen angesehen werden können, die 18 Jahre oder älter sind, über seine Funktion für Inhaltsstufen.

Ist TikTok kostenlos anzusehen?


Ja, TikTok ist kostenlos anzusehen und zu nutzen. Sie können auch virtuelle Münzen kaufen, um sie als Geschenke an Ersteller zu senden.

Was ist der Hauptzweck von TikTok?


Der Hauptzweck von TikTok besteht darin, eine Plattform für das Erstellen, Teilen und Entdecken von kurzen Videos bereitzustellen, insbesondere für junge Menschen, um sich durch verschiedene Mittel wie Singen, Tanzen, Comedy und Lip-Sync auszudrücken. Lip-Sync ist eine beliebte Funktion in der App.

Wem gehört Universal Music Group?


Universal Music Group gehört Vivendi SA, einem französischen Medienkonzern mit Sitz in Paris.